Tarife

 

Wer in Notfällen eine Betriebs- oder Familienhilfe beanspruchen muss, profitiert während 28 Tagen vom reduzierten Tarif unter Berücksichtigung seiner finanziellen Lage.

Bauernfamilien, die den jährlich wiederkehrenden Mitgliederbeitrag leisten oder bei einer an die LBF beitragsleistenden Krankenkasse versichert sind, erhalten die Dienstleistungen der LBF zu einem reduzierten Tarif angeboten.

Andere Dienstleistungsbezüger erhalten die gleichen Leistungen zu einem kostendeckenden Tarif.

 

Um die Abrechnung der Sozialleistungen und Versicherungen der Betriebs- und Familienhilfen brauchen Sie sich nicht zu kümmern. Diese erfolgt über eine zentrale Stelle. jeder Einsatz wird nach Möglichkeit der verfügbaren Hilfen organisiert. Es kann kein 100%iger Anspruch für eine Hilfe garantiert werden. In der Vergangenheit konnten 98% der Anfragen entsprochen werden.

 

Alle Abrechnungen erfolgen über eine zentrale Stelle. Um die Abrechnungen der Sozialleistungen und Versicherungen der Hilfen brauchen Sie sich nicht zu kümmern.

Download
Tarife 2020
Tarife 2020.pdf
Adobe Acrobat Dokument 17.9 KB